Firmenschulungen


 

Ein Arbeitgeber muss gemäss Arbeitsgesetz dafür sorgen, dass in medizinischen Notfällen während der Arbeitszeit schnell und effizient Hilfe geleistet werden kann. Es lohnt sich, in die Ausbildung der Mitarbeiter zu investieren und die Sanitätsräume und das Erste-Hilfe-Material aufzurüsten.


In Ihrem Betrieb schulen wir Ihre Mitarbeiter in Erster Hilfe. Die lebensrettenden Sofortmassnahmen werden repetiert. An vielen praxisnahen Beispielen haben Ihre Mitarbeiter die Gelegenheit Lagerungen, Reanimation, Blutstillung etc. zu üben.

Es besteht die Möglichkeit, den BLS-AED-Kurs oder verschiedene Ersthelferkurse nach IVR mit entsprechendem Zertifikat durchzuführen. Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Offerte für Ihre persönlichen Schulungen.

 

Wir beraten Sie auch bei der Einrichtung Ihres Sanitätszimmers oder beim Kauf eines Defibrillators.

Unsere Samariterlehrer sind nach IVR (Interverband für Rettungswesen) Stufe 3 eingeteilt.

Referenzen (u.a.):

  • Vogt AG, Oberdiessbach
  • Hotel Des Alpes, Merligen
  • Rehakliniken Eden Oberried und Ringgenberg
  • SBB Reisezentrum, Bern
  • Erich Schweizer AG, Thun